ENTEIGNUNGEN STOPPEN!

HIER GEGEN ENTEIGNUNGEN EINTRAGEN

Während die Aktivisten von Deutsche Wohnen & Co. enteignen noch immer an der beispiellosen Enteignung von vielen tausend Wohnungen in Berlin arbeiten, hat die Berliner Linkskoalition schon die nächsten Enteignungs-Opfer gefunden. Als nächstes soll die Enteignung von Haus- und Grundstückseigentümern fokussiert werden, wenn das besagte Grundstück nahe am Wasser gelegen ist.

Während der rot-rot-grüne Senat schon nicht in der Lage ist, sich angemessen von Massenenteignungen und damit vom größten Angriff auf unser verfassungsrechtlich garantiertes Eigentumsrecht zu distanzieren, hat er jetzt scheinbar auch noch gefallen daran gefunden, am großen Ausverkauf unserer Grundrechte mitzuwirken.

Wir wollen diesem Spiel ein Ende setzen und stellen uns ganz klar gegen diesen Angriff auf die Leistungsbereitschaft der arbeitenden Mitte unserer Stadt.